Willkommen im Tagesaufenthalt

des Diakonischen Werkes Norden

Galerie

Der Tagesaufenthalt wurde im Laufe dieses Jahres renoviert und neu gestaltet. Jetzt fehlt nur noch ein wenig Feinschliff.

Tagesaufenthalt

Von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 14:00 Uhr bieten wir günstige Mahlzeiten, Kaffee und Tee, die Möglichkeit zu Waschen und zu Duschen.

Entsprechend den gesetzl. Vorgaben müssen wir darauf hinweisen, dass sich alle von uns erbrachten Leistungen nur an sog. "hilfsbedürftige" Menschen wenden.

Wir sind deshalb gehalten, diese "Hilfsbedürftigkeit" u.a. auch durch Vorlage von z.B. Leistungsbescheiden festzustellen und auch zu dokumentieren!

Migrationsberatung

Wir geben Unterstützung bei allen Fragen, Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und der Kommunikation mit Behörden

Norder Tafel

Montag bis Freitag geben wir Lebensmittel an unsere Kunden aus.

Näheres unter

www.norder-tafel.de

Besucher

Im Tagesaufenthalt ist jede/r herzlich Willkommen

Datenschutz

Wir unterliegen den Datenschutzbestimmungen der DSG-EKD und verarbeiten nur die Daten, für die Sie uns die Erlaubnis geben.

Schweigepflicht

Wir unterliegen der Schweigepflicht. Auf Wunsch beraten wir auch anonym.

Beratungen

Beratungstermine sind nur nach vorheriger telefonischer Ansprache möglich

Aufgrund der angespannten Corona-Lage können wir Beratungen ausschließlich nach vorheriger telefonischer Anmeldung anbieten. Sie bekommen jedoch in der Regel kurzfristig einen Termin.

Beratung

Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen und bemühen uns gemeinsam mit Ihnen eine Lösung zu finden.

Das Team im Tagesaufenthalt

Seit Januar 2021 sind Jane Hruska und Elmar Schürmann, und seit Mai 2021 Thale zu Jeddeloh im Tagesaufenthalt beschäftigt.

Jane Hruska

Sozialarbeiterin/-pädagogin BA

bisherige Tätigkeiten
- Jugendberufshilfe
- Flüchtlingshilfe
- Lehrkraft DAZ

Uda Burmeister

Verwaltung

Elmar Schürmann

Diplom Sozialarbeiter

bisherige Tätigkeiten:
- Schuldner- und Insolvenzberatung
- Suchtberatung
- Eingliederungsberatung
- gesetzliche Betreuungen
- Fördermaßnahme für psych. Kranke 
- Wohnheim für psych. Kranke

 

Thale zu Jeddeloh

Freiwilliges soziales Jahr seit Mai 2021.

Kontakt

Telefon: 04931 992203

WhatsApp: 0171 9108223

E-mail: tagesaufenthalt@diakonie-norden.de

Anschrift: Norddeicher Straße 146, 26506 Norde

Dieses Feld ist obligatorisch

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Urheberrecht © Diakonisches Werk Norden

 Alle Rechte vorbehalten.